Energie im Spannungsfeld

 

Inhalt

Im Zentrum der Unterrichtseinheit steht die Frage: Welche langfristigen Folgen ergeben sich aus der Produktion und Nutzung elektrischer Energie? Dazu studieren die Lernenden Fachtexte unterschiedlicher Interessensgruppen. Die Lernenden versuchen die verstecken Absichten herauszuarbeiten, die oft hinter solchen Texten stehen. Bald stellt sich die Frage, ob es eine wirklich objektive Sicht der Energieperspektiven überhaupt geben kann, bzw. wie eine solche wenigstens ansatzweise erreicht werden kann.

Informationsübermittlung<br />Wandtafel
 

Lernziele

  • Die Lernenden können Publikationen zu primären Energieträgern und zur Energieumwandlung kritisch lesen und sich eine eigene Meinung bilden.
  • Sie setzen sich mit wissenschaftlichen Informationen und politischen Diskussionen zur Energiewende auseinander.
 

Arbeits-/Sozialform

  • Einzelarbeit
  • Partnerarbeit
  • Plenumsdiskussionen
 

Dauer

Ca. vier Lektionen